Helfer gesucht fürs BRÜCKENFEST am Straßenbahnstand

 

Für die Standbetreuung sucht der Straßenbahnverein Helfer 20.-21.7.24

Regensburg.  In 2024 wird die IG Historische Straßenbahn Regensburg e.V. erstmalig auf dem Brückenfest auf der Regensburger Regenbrücke mit einem Stand Spenden sammeln. Dafür werden noch jede Menge freiwillige Helfer benötigt!

„Für die Errichtung einer Halle für den fahrbereiten Triebwagen 47 sammeln wir aktuell Spenden“ so Jan Mascheck, 1. Vorsitzender.

Er fährt im Gespräch fort: „Dieses Jahr im September wird der Regensburger Straßenbahntriebwagen erstmalig rein batterieelektrisch in Regensburg im Beisein unserer Oberbürgermeisterin in Plauen bei der Plauener Straßenbahn fahrend gezeigt. Im Rahmen der 130-jahr Feier der Plauener Straßenbahn ludt der Oberbürgermeister der Stadt Plauen Steffen Zenner zu diesem besonderen Event ein! Nun soll die Straßenbahn dann in Regensburg auch einmal fahren und benötigt dafür eine Unterkunft am Regensburger Straßenbahngleis in der Guerickestraße.“

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg entwickelt diese batterieelektrische Energieversorgung!

Günther Dürrmeier, 2. Vorsitzender ergänzt: „Für die Helfer gibt es natürlich Freigetränke und Snacks während des gesamten Einsatzes bei uns!“

Beim Brückenfest in Regensburg besteht nun die Gelegenheit für die Besucher zum Einen sich zum aktuellen Stand der Regensburger Straßenbahn und geschichtlichen Fragen dazu auszutauschen und zum Anderen dabei gleich noch etwas gutes in Form einer Spende für die Tram zu tun.

Freiwillige Helfer, die gern dabei sein möchten melden sich am besten per Telefon oder Whatsapp an 01775814969 oder per email an mail@strassenbahnregensburg.de

 

Fotos: Jan Mascheck



 

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einladung für alle Regensburger und Tramfreunde! - Zur Fahrt mit dem historischen Regensburger Straßenbahntriebwagen in Plauen am 23.9.23

Freiwillige Helfer gesucht: Der Regensburger Packerlbus

Interessenten für Fahrraddraisinen-Bau gesucht