Posts

Es werden Posts vom Juli, 2024 angezeigt.

IG Historische Straßenbahn Regensburg begeistert beim Regensburger Brückenfest in Reinhausen

Bild
  Erstmaliges Brückenfest in Reinhausen des Vereins „Kultur am Regen“ Regensburg, 21. Juli 2024 – Die Interessengemeinschaft Historische Straßenbahn Regensburg kann auf eine überaus erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen Regensburger Brückenfest in Reinhausen zurückblicken. Das erstmalige Fest, das am vergangenen Wochenende stattfand, wurde durch den Verein „Kultur am Regen“ auf der Reinhausener Regenbrücke veranstaltet. Die IG nahm teil, da die Straßenbahnstrecke vom Hauptbahnhof über die steinerne Brücke Stadtamhof nach Reinhausen ein essentieller Bestandteil der Entwicklung und Eingemeindung der nördlich der Donau liegenden Gemeinden nach Regensburg darstellte. An ihrem Stand informierte sie über die Geschichte der Straßenbahn in Regensburg und ihre eigenen Restaurierungsprojekte. Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, um mehr über die technische und historische Bedeutung der Straßenbahn zu erfahren. "Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz und dem gr

Toller Erfolg für Studierende der OTH Regensburg bei der Entwicklung eines batterieelektrischen Antriebssystems

Bild
  Alte Regensburger Straßenbahn besteht oberleitungsfreie Testfahrt! Plauen.  Die „Alte Regensburger Straßenbahn“ absolviert die ersten Testrunden mit dem neu entwickelten batterieelektrischen Antriebssystem. Die von zahlreichen Studierenden der Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Fakultät Elektro- und Informationstechnik im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten entwickelte hochmoderne batterieelektrische Antriebskomponente für den letzten original erhaltenen Regensburger Triebwagen aus dem Jahr 1955 wurde eigens vom Elektrolabor der OTH zum Betriebshof der Plauener Straßenbahn transportiert, um das System in den dort vorübergehend untergebrachten Regensburger Triebwagen einzubauen. Nach dem Zusammenschalten der verschiedenen Komponenten und dem Anschluss umfangreicher Messtechnik wurde die allererste elektronische Testfahrt mit dem alten TW gestartet.   Unter den wachsamen Augen des Leiters des Elektrolabors der OTH 𝐒𝐭𝐮𝐝𝐢𝐞𝐧𝐝𝐞𝐤𝐚𝐧 𝐏𝐫𝐨𝐟 . 𝐃𝐫 .

Helfer gesucht fürs BRÜCKENFEST am Straßenbahnstand

Bild
  Für die Standbetreuung sucht der Straßenbahnverein Helfer 20.-21.7.24 Regensburg.   In 2024 wird die IG Historische Straßenbahn Regensburg e.V. erstmalig auf dem Brückenfest auf der Regensburger Regenbrücke mit einem Stand Spenden sammeln. Dafür werden noch jede Menge freiwillige Helfer benötigt! „Für die Errichtung einer Halle für den fahrbereiten Triebwagen 47 sammeln wir aktuell Spenden“ so Jan Mascheck, 1. Vorsitzender. Er fährt im Gespräch fort: „Dieses Jahr im September wird der Regensburger Straßenbahntriebwagen erstmalig rein batterieelektrisch in Regensburg im Beisein unserer Oberbürgermeisterin in Plauen bei der Plauener Straßenbahn fahrend gezeigt. Im Rahmen der 130-jahr Feier der Plauener Straßenbahn ludt der Oberbürgermeister der Stadt Plauen Steffen Zenner zu diesem besonderen Event ein! Nun soll die Straßenbahn dann in Regensburg auch einmal fahren und benötigt dafür eine Unterkunft am Regensburger Straßenbahngleis in der Guerickestraße.“ Die Ostbayerische Techn